Ukrainischer Grenzschutz: Russische Bodentruppen in Ukraine

Nach Angaben von ukrainischen Grenzschützern sollen russische Bodentruppen in die Ukraine vorgedrungen sein. Russische Militärkonvois hätten die Grenze zur Ukraine in den Regionen Tschernihiw und Sumy im Norden sowie in den Regionen Luhansk und Charkiw im Osten überquert, teilte der ukrainische Grenzschutzdienst (DPSU) mit. Zuvor soll es Artilleriefeuer gegeben haben.

Ukrainischer Grenzschutz Russische Bodentruppen In UkraineUkraine, über dts Nachrichtenagentur

Die pro-russischen Separatisten meldeten unterdessen die Einnahme von zwei Kleinstädten in der Ostukraine. Aus Russland hieß es unterdessen, dass man die Luftabwehr der Ukraine „komplett unschädlich“ gemacht habe. Eine Bestätigung von der Ukraine gab es dafür zunächst nicht.