Die renommierte WirtschaftsWoche hatte bei einer Umfrage nach dem wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl im Süden der Bundesrepublik gefragt. Zumeist landeten Kliniken auf den vorderen Plätzen.

Die Uniklinik landete in Augsburg ganz vorne Foto: Wolfgang Czech

Im Auftrag der WirtschaftsWoche haben jeweils rund 100 Bewohner von 106 Landkreisen und 500 Einwohner von 34 kreisfreien Städten im Süden der Bundesrepublik den wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl der Region angegeben. Insgesamt wurde auf diese Weise der Wert für das Gemeinwohl von 3804 regionalen Arbeitgebern beurteilt. Bei der Studie ging es laut WirtschaftsWoche weniger um Geschäftszahlen oder Weltruhm, sondern vielmehr darum, wie wichtig die Arbeitgeber für die Menschen in ihrer Region sind, ob sie dort Gutes bewirken.

Im Landkreis Augsburg erreichten die Wertachkliniken mit einem Mittelwert von 2,66 bei dieser Umfrage Platz 1, mit einigem Abstand gefolgt von Müller Milch (2,77) und Trevira (2,84).

In vielen Landkreisen und kreisfreien Städten sind Krankenhäuser laut der Studie auf den ersten Rängen zu finden. Das zeigt, wie wichtig den Menschen eine gute, wohnortnahe, medizinische Versorgung ist.

Auch im Kreis Aichach-Friedberg (Kliniken an der Paar), oder im Kreis Dilligen mit den Kreiskliniken Dillingen-Wertingen, bzw. im Donau-Ries mit den gKU Donau-Ries Kliniken und Seniorenheimen ist dies so.