Umweltsünder angesprochen | Drei junge Männer schlagen Mann in Gersthofen

Gersthofen – Am Freitag Nachmittag gegen 14.30 Uhr wurden 3 junge Männer im Innenhof gebeten, ihren zuvor fallengelassenen Müll aus der Grünanlage zu entfernen, leider mit Folgen für ihn selbst.

Symbolbild

Ihr Unverständnis zeigten sie, in dem sie den 47jährigen Gersthofener beleidigten. Als Mitverantwortlicher des Wohnkomplexes erteilte er ihnen Hausverbot.
Im weiteren Verlauf wurde ein Getränk über ihn geschüttet. Auch teilte einer der
Aggressoren einen Faustschlag aus, so dass der Geschädigte dabei verletzt wurde.
Im Rahmen einer Fahndung konnten zwei der Beschuldigten kontrolliert und
polizeiliche Maßnahmen vorgenommen werden.

Beobachtungen dieses Vorfalls und sonstige Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die
Polizei Gersthofen unter Tel: 0821/323-1810 entgegen.