Unfall im Schneegestöber – Mehrere Verletzte nach Unfall auf der A8 bei Friedberg

Am Freitagnachmittag kam es auf der A8 in Fahrtrichtung München, kurz nach der Anschlussstelle Friedberg, zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen.

Symbolbild

Nach einem heftigen Schneegestöber gegen 13:30 Uhr kollidierten zwischen Friedberg und Dasing auf einer Länge von mehreren hundert Metern drei Lkw, ein Kleintransporter und neun Pkw miteinander. Sechs Personen mit leichten bis mittelschweren Verletzungen mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Da bei einem Lkw der Dieseltank beschädigt wurde, musste die Autobahn für ca. vier Stunden komplett gesperrt werden.

Die Feuerwehr fing auslaufende Betriebsstoffe auf und dichtete den beschädigten Dieseltank provisorisch ab. Das Wasserwirtschaftsamt sowie eine Fachfirma zur Straßenreinigung wurden hinzugezogen. Im kilometerlangen Rückstau ereigneten sich zahlreiche weitere kleinere Auffahrunfälle.Die Einsatzdauer betrug ca. fünf Stunden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.