Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Abend im Unterallgäu. Ein Audi-Fahrer war heute Abend von Dorschhausen in Richtung Dirlewang über Altensteig unterwegs. Auf einer kurvigen Gefällstrecke kam der Audi ins Schleudern prallte gegen zwei Bäume, die glücklicherweise auf der Beifahrerseite eingeschlagen hatten. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, der Fahrer wurde eingeklemmt.

unspecified-9 Unterallgäu | Autofahrer bei Unfall nahe Altensteig schwerst verletzt Bildergalerien News Polizei & Co Unterallgäu Altensteig Dirlewang Dorschhausen Unfall | Presse Augsburg
Foto: Pöppel/new-facts.eu

Ersthelfer verständigten umgehend die Integrierte Leitstelle Donau-Iller über Notruf 112 und kümmerten sich um den Verunglückten. Notarzt, Rettungswagen und die Feuerwehren, Dirlewang und Mindelheim trafen kurze Zeit später an der Unfallstelle ein und kümmerten sich um die Rettungsarbeiten. Der Fahrer wurde schwerstverletzt mit Notarzt und Rettungswagen in ein Klinikum gebracht, zur weiteren Versorgung. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim.

Fotos: Pöppel/new-facts.eu