Am späten Abend des 08.02.2020 wurden Flammen in einem in Unterelchingen (Kreis Neu-Ulm) geparktem Pkw gemeldet.Blue Light 73088 1280

Der Pkw brannte fast vollständig aus. Bei zwei der nebenan geparkten Fahrzeuge wurden des Weiteren alle Scheiben eingeschlagen. Der Brand konnte durch die Feuerwehren Neu-Ulm Land und Unterelchingen schnell gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden im oberen 4-stelligen Bereich. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen, die weiteren polizeilichen Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm geführt. Zeugenhinweise werden bei der Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm, Tel. 0731/8013-0, erbeten.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.