Untermeitingen – Unbekannter wirft Stein auf B17 und trifft LKW

Ein 26-jähriger Lkw-Fahrer aus Augsburg berichtete gestern gegen 08:05 Uhr am Notruf über eine männliche Person auf der Fußgängerbrücke der B17 an der Anschlussstelle Klosterlechfeld.

glass-262105_1280 Untermeitingen - Unbekannter wirft Stein auf B17 und trifft LKW News Polizei & Co B17 LKW Polizei Stein | Presse Augsburg
Symbolbild

Nachdem der Anrufer mit seinem Lkw diese Brücke in nördlicher Richtung durchfahren hatte, schlug ein Stein gegen die Windschutzscheibe und hinterließ dabei einen Golfball großen Einschlag. Eine detaillierte Beschreibung des mutmaßlichen Verursachers konnte der Geschädigte zwar nicht angeben – jedoch sah er den Mann noch im Seitenspiegel weglaufen.

Die Autobahnpolizeistation Gersthofen ermittelt nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um sachdienliche Hinweise unter 0821/323-1910.