Untermeitingen | Mann schleudert Maßkrug auf vorbeifahrendes Auto

Kurz nach Mitternacht war es in Untermeitungen zu einer ungeheuerlichen Szene gekommen. Ein Mann hatte einen Maßkrug auf einen vorbeifahrendes Auto geworfen. Glücklicherweise blieb die Fahrzeugbesatzung unverletzt.

polizei_nacht Untermeitingen | Mann schleudert Maßkrug auf vorbeifahrendes Auto News Polizei & Co Polizei Untermeitingen | Presse Augsburg
Symbolfoto

 

Am Montag, kurz nach Mitternacht, warf ein 27-jähriger Mann aus dem Lechfeld einen Maßkrug auf einen vorbeifahrenden Pkw. Der Maßkrug traf die Windschutzscheibe, welche durch den Wurf beschädigt wurde. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 EURO. Die Tat ereignete sich im Bereich der Benzstraße.

Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug.