Die Arbeitslosenrate in den USA ist im November unverändert bei 3,7 Prozent geblieben. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit.

Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 263.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft, nach 261.000 im Vormonat. Insgesamt lag die Zahl der Arbeitslosen im November bei 5,6 Millionen. Manche Experten hatten mit einem Anstieg der Arbeitslosenrate gerechnet, das hätte den Spielraum der US-Notenbank Fed in Bezug auf mögliche weitere Zinserhöhungen wohl weiter eingeschränkt.

Foto: Obdachloser, über dts Nachrichtenagentur

Us Arbeitslosenquote Im November Unveraendert