US-Arbeitslosenquote im Oktober erneut gesunken

Die Arbeitslosenrate in den USA ist im Oktober auf 6,9 Prozent gesunken. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 638.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft.

Us Arbeitslosenquote Im Oktober Erneut GesunkenUS-Flagge, über dts Nachrichtenagentur

Insgesamt lag die Zahl der Arbeitslosen im Oktober bei 11,1 Millionen. Seit dem Arbeitsmarkt-Schock zu Beginn der Coronakrise verbessert sich die Lage bereits den sechsten Monat in Folge. Gleichwohl ist die US-Wirtschaft weit vom Vorkrisen-Niveau entfernt.

Bis Anfang des Jahres war die Arbeitslosenquote in den USA von einem Rekordtief zum nächsten immer weiter gesunken, zuletzt im Februar auf 3,5 Prozent. Lediglich 5,8 Millionen US-Bürger waren damals arbeitslos gemeldet.