US-Schauspielerin Kelly Preston gestorben

US-Schauspielerin Kelly Preston ist tot. Sie erlag im Alter von 57 einer Brustkrebs-Erkrankung, teilte ihr Ehemann John Travolta über Instagram mit. „It is with a very heavy heart that I inform you that my beautiful wife Kelly has lost her two-year battle with breast cancer“, schrieb er.

Preston hatte ihre Karriere als Model begonnen. Später spielte sie in zahlreichen Film- und Serienproduktionen mit – meist in kleineren Rollen. Größere Aufmerksamkeit erlangte sie unter anderem durch ihre Arbeit in den Filmen „Twins“ und „Jerry Maguire“.

Mit Travolta war sie seit 1991 verheiratet. Das Paar hatte drei gemeinsame Kinder, von denen eines 2009 verstarb.