US-Senatsmehrheitsführer McConnell gratuliert Biden zum Wahlsieg

Der republikanische Mehrheitsführer im US-Senat, Mitch McConnell, hat Joe Biden zum Sieg bei den Präsidentschaftswahlen gratuliert. „Heute möchte ich dem gewählten Präsidenten Joe Biden gratulieren“, sagte er am Dienstag. „Ich möchte auch der gewählten Vizepräsidentin, Kamala Harris, gratulieren.“

Us Senatsmehrheitsfuehrer Mcconnell Gratuliert Biden Zum WahlsiegJoe Biden am 04.11.2020, über dts Nachrichtenagentur

Vor sechs Wochen hätten die US-Bürger in den diesjährigen Wahlen abgestimmt. „Die legalen und konstitutionellen Prozesse haben sich seitdem fortgesetzt.“ So hätte das Land seit der Bestätigung Bidens und Harris` „offiziell einen gewählten Präsidenten und eine gewählte Vizepräsidentin“.

Der scheidende Präsident Donald Trump und Vizepräsident Mike Pence verdienten „Dankbarkeit für ihre unermüdliche Arbeit“ bei vielen Erfolgen, so McConnell. Trump selbst schrieb wenig später auf Twitter: „Riesige Beweise für Wahlbetrug. So etwas hat es in unserem Land noch nie gegeben.“ Er erkennt das Wahlergebnis weiterhin nicht an.