US-Wahl: 141.000 Personen in Deutschland wahlberechtigt

Bei der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten sind auch rund 141.000 in Deutschland lebende US-Bürger stimmberechtigt. Darunter besitzen 32 Prozent auch die deutsche Staatsbürgerschaft, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Die hierzulande lebenden wahlberechtigten US-Bürger sind überwiegend männlich (58 Prozent) und zwischen 25 und 65 Jahre alt (77 Prozent).

Us Wahl 141 000 Personen In Deutschland WahlberechtigtUS-Flagge, über dts Nachrichtenagentur

98.000 und damit fast 70 Prozent von ihnen sind Eingewanderte der ersten Generation, so die Statistiker. 43.000 Stimmberechtigte sind in Deutschland geboren. Bei der vorherigen US-Präsidentschaftswahl im Jahr 2016 lebten 140.000 Wahlberechtigte in Deutschland, 2012 waren es mit 104.000 deutlich weniger Stimmberechtigte.