Verabredete Schlägerei in Rain – Rund 20 junge Leute prügeln sich

Aufgrund vorangegangener verbaler Auseinandersetzungen zwischen einem 15- und einem 17-Jährigen verabredeten sich die Beiden für den Nachmittag des 26.06.2021 im Stadtgebiet Rain um die Angelegenheit zu „klären“.Polizei

Hierzu scharten beide Kontrahenten mehrere Freunde um sich, sodass am Tatort schließlich rund 20 Personen anwesend waren. In der Folge kam es zu diversen wechselseitigen Körperverletzungen. Nach ersten Erkenntnissen wurden mehrere Personen leicht verletzt. Eine Gruppe Jugendlicher entfernte sich daraufhin vom Tatort. Durch die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizeiinspektion Rain sowie durch die tatkräftige Unterstützung einer Streife der Polizeiinspektion Donauwörth gelang es die zunächst flüchtigen Täter zu ermitteln.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.