Am 24.02.2017 berichteten wir über die Suche nach einem seit dem 23.02.2017 vermissten Mann. Er wurde mittlerweile gefunden und von seiner Familie mit nach Hause mitgenommen.

Savona__1488215707 Vermisstenfahndung | Gesuchter wohlbehalten in Savona (Italien) aufgefunden Augsburg-Stadt News Polizei & Co | Presse Augsburg
Der Vermisste wurde in Savona gefunden | ionasnicolae / Pixabay

Ein Mann aus Marktgraitz (in der Nähe von Lichtenfels) befindet sich derzeit wegen einer Nachsorgemaßnahme in einer Pflegeeinrichtung im Spickel. Seit einem Schlaganfall ist er orientierungslos, ist aber in der Lage sich zu äußern und kann normal sprechen.

Der Vermisste gelangte auf derzeit noch nicht bekanntem Weg nach Italien und konnte zwischenzeitlich in der Nähe von Savona ausfindig gemacht werden. Er wurde heute Vormittag von seiner Familie abgeholt und nach Hause mitgenommen.