Vermisster 11-jähriger Junge aus Germering wieder da

Der seit heute früh in Germering abgängige 11-jährige Raphael konnte gegen 18.00 Uhr von einem Autorfahrer, der auf der A 9 in Richtung Berlin unterwegs war; neben seinem Fahrrad  sitzend auf einem Waldweg neben der Autobahn erkannt werden.

Stop Polizei Motorrad
Foto: Bild von Maximilian Weber auf Pixabay

Daraufhin rief der Autofahrer sofort über den Notruf bei der Polizei an, die den Jungen kurze Zeit später durch eine Streife der Polizei Pfaffenhofen wohlbehalten an der genannten Örtlichkeit auf Höhe der Ausfahrt Schweitenkirchen auffinden konnte.

Der Autofahrer hatte zuvor die Vermisstenmeldung über das Radio gehört.

 

Der kleine Raphael wird jetzt umgehend von der Germeringer Polizisten bei den Kollegen in Pfaffenhofen abgeholt.