Tim Walter wird ab der kommenden Saison neuer Cheftrainer des aktuellen Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Er habe einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben, teilte der Verein am Montagmittag mit. Walter ist aktuell Hauptverantwortlicher beim Zweitligisten Holstein Kiel und war zuvor im Nachwuchsbereich des FC Bayern München und des Karlsruher SC tätig. vfb-stuttgart-verpflichtet-tim-walter-als-neuen-cheftrainer VfB Stuttgart verpflichtet Tim Walter als neuen Cheftrainer Sport Überregionale Schlagzeilen 1 1. FC Köln 2. Bundesliga aktuell bayern Bayern München berlin Bundesliga Cheftrainer FC Bayern FC Bayern München FC Köln Fußball Holstein Kiel Karlsruher SC Köln MAN Markus München Nachwuchs neuer Relegation Sommer Stuttgart tim Union Verein Vertrag VFB VFB Stuttgart | Presse AugsburgFans des VfB Stuttgart, über dts Nachrichtenagentur

Ob Stuttgart in der kommenden Saison in der Bundesliga oder der 2. Bundesliga spielt, entscheidet sich in der Relegation gegen Union Berlin. „In unseren gemeinsamen Gesprächen wurde sehr schnell deutlich, dass Tim Walter mit seiner Art und mit seiner Idee vom mutigen, offensiven Fußball hervorragend zum VfB passt“, sagte VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger. Gemeinsam wolle man künftig den Blick verstärkt auf den eigenen Nachwuchs richten.

„Auch dafür bringt Tim Walter einen großen Erfahrungsschatz und vor allem die absolute Überzeugung mit“, so Hitzlsperger weiter. Walter war erst im vergangenen Sommer Cheftrainer bei Holstein Kiel geworden, wo er die Nachfolge von Markus Anfang angetreten hatte. Anfang war damals nach einer erfolgreichen Saison zum 1. FC Köln gewechselt.