Vier weitere Corona-Patienten im Landkreis Dillingen verstorben

Im Landkreis Dillingen sind vier weitere Corona-Patienten verstorben. Fast jeder zweite Bewohner in St.Klara Wertingen an oder mit dem Virus verstorben.

Hospital 207692 1280 Scaled
Symbol-Bild von Thanks for your Like • donations welcome auf Pixabay

Am 29. Dezember 2020 sind zwei Bewohner*innen der Pflegeeinrichtung Pro Seniore in Bissingen im Alter von 86 und 94 Jahren verstorben. Beide wurden im Rahmen des neuerlichen Krankheitsausbruchs in der Einrichtung am 21. Dezember 2020 positiv getestet. Der 86-jährige Bewohner verstarb im Krankenhaus Donauwörth.

Zudem verstarb bereits am 25. Dezember 2020 ein Patient im Alter von 84 Jahren, der seit dem 18. Dezember 2020 positiv getestet war, im Krankenhaus Wertingen.

Außerdem verstarb eine 94-Jährige, die am 23. Dezember 2020 positiv getestet wurde, am 28. Dezember 2020 in der Senioreneinrichtung St. Klara Wertingen. Insgesamt verfügt die Einrichtung über 76 Pflegeplätze. 30 Personen sind seit Ausbruch der Pandemie mit oder an dem Virus verstorben. Aktuell sind nur noch 33 Plätze belegt, seit Mitte November werden keine Bewohner mehr aufgenommen.