Volksbegehren „Rettet die Bienen“ – Augsburg durchbricht die 10%-Marke bei den Eintragungen

In Augsburg wurde bereits heute die 10%-Hürde den Eintragungen zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“ erreicht. Noch bis kommende Woche Mittwoch kann man sich mit seiner Unterschrift beteiligen.Rettet-die-Bienen-Eintragen Volksbegehren "Rettet die Bienen" - Augsburg durchbricht die 10%-Marke bei den Eintragungen Augsburg Stadt News Newsletter Politik Augsburg Rettet die Bienen Volksbegehren für Artenvielfalt | Presse Augsburg

Mit 19295 Unterschriften um 17:25 Uhr haben die AugsburgerInnen heute (Donnerstag, den 7.2. 2019) die 10%-Marke bei den Eintragungen zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“ erreicht.

„Mein herzlicher Dank gilt allen Unterzeichnenden und aber insbesondere auch unseren HelferInnen , die unermüdlich die Werbetrommel gerührt haben. Damit ist zwar nun in einer rekordverdächtig kurzen Zeit von nur 6 Eintragungstagen von 11 der nominale Anteil an erforderlichen Unterstützungsunterschriften in Augsburg erreicht. Aber nachdem das Volksbegehren ja nicht in Augsburg entschieden wird, sondern die bayernweite Summe am Ende der Frist (13.2. 2019) den Ausschlag gibt, gilt es nun nicht nachzulassen: mit den weiteren Unterschriften in Augsburg können wir diejenigen Gemeinden ausgleichen, in denen die Sammlung bisher nur schleppend läuft. Insofern rufe ich alle AugsburgerInnen auf – so sie noch nicht beim Unterschreiben waren – dies dringend noch zu erledigen.“ so ÖDP-Stadtrat Christian Pettinger.

Nach Hochrechnungen der Initatoren haben bayernweit wohl rund 700.000 Menschen an dem Volksbegehren teilgenommen. Bis zum Ende der Eintragungsfrist wreden noch etwa 250.000 weitere Unterschriften benötigt. 10% aller Wahlberechtigten in Bayern müssten sich eintragen, damit sich der Bayerische Landtag mit diesem Thema auseinandersetzen muss.

Am kommenden Samstag  hat das Augsburger Rathaus auch von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Nächste Woche dann von Montag bis einschließlich Mittwoch dann täglich sogar bis 20:00 Uhr. Auch in vielen weiteren Stellen in der gesamten Region werden verlängerte Zeiten für die Einschreibung angeboten.Unbenannt-3 Volksbegehren "Rettet die Bienen" - Augsburg durchbricht die 10%-Marke bei den Eintragungen Augsburg Stadt News Newsletter Politik Augsburg Rettet die Bienen Volksbegehren für Artenvielfalt | Presse Augsburg