Der vorläufige Spielplan für die kommende Saison 22-23 in der easyCredit BBL steht fest. Zum Auftakt geht es für ratiopharm ulm auswärts gegen den FC Bayern Basketball.

Wie bereits im Vorjahr startet die Saison beim Playoff-Finalisten und EuroLeague-Teilnehmer FC Bayern Basketball. Tip-Off am 01. Oktober ist um 18 Uhr. Zum ersten Heimspiel gastiert dann der diesjährige Achtelfinalgegner im BBL-Pokal aus Göttingen in der ratiopharm arena. Nur vier Tage später ist das Team von Anton Gavel Bundesligadebütgegner der erstmals ins Oberhaus aufgestiegenen ROSTOCK SEAWOLVES.
 
 
Die Spieltage 05./06. (Bayreuth/Chemnitz), 09./10. (Crailsheim/Berlin) und 12./13. (Braunschweig/Bonn) stellen insgesamt drei Doppelheimspieltage im Laufe der Hinrunde dar. Heimspieltermin am Wochenende ist hauptsächlich am Samstag. Tagestickets für die ersten Heimspiele von ratiopharm ulm werden zum 24.August erhältlich sein. Durch die Teilnahme acht deutscher Clubs an internationalen Wettbewerben und die Nationalmannschafts-Fenster könnten sich wieder Spielverlegungen oder ausstehende Terminierungen ergeben, so zum Beispiel das Highlightspiel in der heimischen ratiopharm arena gegen Meister ALBA Berlin (10. Spieltag-Sa, 17.12.2022). Für die Länderspiele pausiert die Liga den Spielbetrieb vom 07. bis 15. November 2022 und vom 20. Februar bis zum 28. Februar 2023. Die Hinrunde der easyCredit BBL endet am 29. Januar, die Rückrunde voraussichtlich am 07. Mai.