Vorstandswahlen des Verkehrsvereins Region Augsburg – Auch der FC Augsburg mischt jetzt mit

Im Anschluss wurde das 20-jährige Bestehen der Regio Augsburg Tourismus GmbH gefeiert, doch in der Stunde vor dem Festakt in „Kongress am Park“ stand dort die Mitgliederversammlung des Verkehrsvereins Region Augsburg e.V. mit Neuwahlen der Vorstandschaft an.

1_neuer-vorstand_©kerpf Vorstandswahlen des Verkehrsvereins Region Augsburg - Auch der FC Augsburg mischt jetzt mit Aichach Friedberg Augsburg Stadt Landkreis Augsburg News Vereinsleben Wirtschaft 3. Vorsitzender ASMV Augsburger Schwabenhallen Messe- und Veranstaltungsgesellschaft FC Augsburg FCA Handelsverband Bayern Johannes Hintersberger Margarete Heinrich Michael Ströll Regio Augsburg Tourismus Rolf Settelmeier Siller & Laar SPD Stadt Augsburg Stadt Friedberg Stadtsparkasse Augsburg Steigenberger Hotel Drei Mohren | Presse Augsburg
Johannes Hintersberger heißt der alte und neue 1. Vorsitzende des Verkehrsvereins Region Augsburg e.V. (rechts). Zusammen mit Tourismusdirektor Götz Beck (ganz links) konnte Hintersberger Michael Berz, Theo Gandenheimer jun., Margarete Heinrich und André Köhn (von rechts nach links) als neue Mitglieder des Vorstands des Verkehrsvereins Region Augsburg e.V. begrüßen. Verabschiedet wurde dagegen das langjährige Vorstandsmitglied Dr. Peter Lintner (2.v.l.). | Foto: Siegfried Kerpf

Dass der 1. Vorsitzende Johannes Hintersberger für die kommenden drei Jahre im Amt bestätigt wurde, war keine große Überraschung, und neue Gesichter im Vorstand des Verkehrsvereins Region Augsburg gab es nach der Wahl nicht allzu viele. Neu im Vorstand ist André Köhn, Bezirksgeschäftsführer des Handelsverbands Bayern e.V. Bezirk Schwaben, der anstelle seines Vorgängers Wolfgang Puff zum Schriftführer gewählt wurde.

Erstmals ist jetzt auch der Fußballbundesligist FC Augsburg in der Vorstandschaft des Verkehrsvereins Region Augsburg e.V. personell vertreten: Michael Ströll, Geschäftsführer der FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG aA, wurde ebenfalls in den Erweiterten Vorstand berufen. Eine Wahl, die auch touristisch Sinn ergibt: Denn die Erfolgsstory des FC Augsburg und die damit verbundene Sportberichterstattung habe – so Tourismusdirektor Götz Beck von der Regio Augsburg Tourismus GmbH  –  neben anderen Faktoren dazu beigetragen, dass Augsburg im Image-Ranking deutscher Großstädte in den letzten Jahren einen weiten Sprung nach vorn getan habe. Anders als vor wenigen Jahren, so Beck, liegt das Tourismusziel Augsburg heute im Ranking ganz weit vorn und ist dabei sogar noch vor Städten wie Stuttgart oider Düsseldorf platziert.

2_festakt©kerpf Vorstandswahlen des Verkehrsvereins Region Augsburg - Auch der FC Augsburg mischt jetzt mit Aichach Friedberg Augsburg Stadt Landkreis Augsburg News Vereinsleben Wirtschaft 3. Vorsitzender ASMV Augsburger Schwabenhallen Messe- und Veranstaltungsgesellschaft FC Augsburg FCA Handelsverband Bayern Johannes Hintersberger Margarete Heinrich Michael Ströll Regio Augsburg Tourismus Rolf Settelmeier Siller & Laar SPD Stadt Augsburg Stadt Friedberg Stadtsparkasse Augsburg Steigenberger Hotel Drei Mohren | Presse Augsburg
Zwei der drei politischen „Väter“ der vor 20 Jahren gegründeten Regio Augsburg Tourismus GmbH waren anwesend, um beim Festakt in „Kongress am Park“ die Geburtstagstorte anzuschneiden. Augsburgs Ex-Oberbürgermeister Dr. Peter Menacher (Bildmitte) und der damalige Landrat des Landkreises Augsburg, Dr. Karl Vogele (ganz rechts), hatten gemeinsam mit dem am Tag der Feier verhinderten ehemaligen Landrat des Lankdreises AichachFriedberg, Dr. Theo Körner, die Entstehung der regionalen Tourismusorganisation ermöglicht. Über den 20. Geburtstag der Regio freuten sich auch Johannes Hintersberger, der 1. Vorsitzende des Verkehrsvereins Region Augsburg e.V. (ganz links), Margarete Heinrich, die 1. Vorsitzende des Aufsichtsrats der Regio Augsburg Tourismus GmbH, sowie Tourismusdirektor Götz Beck (2.v.l.). | Foto: Siegfried Kerpf

Wie der Vater, so der Sohn, heißt es im Übrigen beim neuen Vorstandsmitglied Theo Gandenheimer jun., dem Hoteldirektor des „Steigenberger Drei Mohren“ in Augsburg: Er folgte seinen Vater, dem touristischen „Urgestein“ Theo Gandenheimer sen., als Mitglied des Erweiterten Vorstands im  Verkehrsverein nach. Michael Berz, Geschäftsführer bei Siller & Laar, bringt nunmehr als neu gewähltes Mitglied seine Kompetenz in Sachen Einzelhandel im Verkehrsverein ein. Ebenfalls neu in den Erweiterten Vorstand gewählt wurde die SPD-Fraktionsvorsitzende im Augsburger Stadtrat, Margarete Heinrich. Heinrich fungiert parallel als 1. Vorsitzende des Aufsichtsrats der Regio Augsburg Tourismus GmbH.

Sie wurden in die Vorstandschaft des Verkehrsvereins Region Augsburg e.V. gewählt:

1. Vorsitzender: Johannes Hintersberger, MdL, Staatssekretär a.D.

2. Vorsitzender: Karl Bayerle, Leiter der Wirtschaftsförderung, Referat 1 der Stadt Augsburg

3. Vorsitzender: Andreas Schmutterer, Verlagsleiter der Augsburger Allgemeinen

Schatzmeister: Rolf Settelmeier, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg

Schriftführer: André Köhn, Bezirksgeschäftsführer des Handelsverbands Bayern e.V. Bezirk Schwaben

Erweiterter Vorstand:

  • Walter Aumann, Kreisrat a.D., Vorsitzender des ReAL West e. V.
  • Michael Berz, Geschäftsführer Siller & Laar GmbH & Co. KG
  • Jochen Deiring, RA, Bezirksgeschäftsführer Bay. Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V.
  •  Theodor Gandenheimer, Hoteldirektor Steigenberger Hotel Drei Mohren
  • Claudia Glück, Tourismusbeauftragte der Stadt Friedberg
  • Margarete Heinrich, Stadträtin, Fraktionsvorsitzende der SPD im Augsburger Stadrat
  •  Fritz Kühner, Geschäftsführer Fritz Kühner – Hotel- & Gastronomieberatung GmbH & Co. KG
  • Gerhard Reiter, Geschäftsführer Augsburger Schwabenhallen Messe- und Veranstaltungsgesellschaft mbH (ASMV)
  • Michael Ströll, Geschäftsführer FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG aA
  •  Dagmar Witty