Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für November 2015

In unserer Rubrik „Was ist los in Augsburg und Umgebung?“ haben Vereine und Veranstalter die Möglichkeit auf Ihre Events hinzuweisen.

„singa – musiziera – Gschichtla erzähla“ – Hoigarta. Der Kulturkreis Haunstetten lädt am 07.November 2015 (19 Uhr) wieder ein zu seiner beliebten Hoigarta mit Haunstetter Musikgruppen und Gästen, die sich der Pflege tra­ditioneller Volksmusik und der Mundartdichtung widmen.FC-Heim, Haunstetten, Roggenstraße 52 Eintritt: frei – Spenden erwünscht

 

kunstpark-west Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für November 2015 Freizeit Vereinsleben Adventsmarkt FC Haunstetten Freunde von St. Anna e.V Hoigarta Kulturkreis Haunstetten Kulturpark West | Presse Augsburg

Die Künstler im Kulturpark West laden im November unter dem Motto „Hereinspaziert!“ zu einem vorweihnachtlichen Spaziergang durch die „Offenen Ateliers“ ein. Am Samstag den 14. November von 16:00 – 22:00 Uhr und am Sonntag den 15. November von 11:00 – 18:00 Uhr.

Von Malerei über Grafik, Design, Fotografie, Bildhauerei und Textiles gibt es wieder Vieles zu entdecken.

iele Eltern haben Angst um ihre Kinder und wollen sie vor den Übergriffen Fremder schützen. Kindergesichter Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für November 2015 Freizeit Vereinsleben Adventsmarkt FC Haunstetten Freunde von St. Anna e.V Hoigarta Kulturkreis Haunstetten Kulturpark West | Presse Augsburg

„Wie schütze ich mein Kind vor Übergriffen?“ lautet der Titel eines Vortrags, zu dem der Familienstützpunkt an der Grundschule Hammerschmiede am Montag, 16. November um 19 Uhr einlädt. Referent ist Diplom-Sozialpädagoge (FH) Franz Wagner vom Kinderschutzbund Augsburg. Der Eintritt ist frei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dritter Augsburger „Textilmarkt im tim“ : Am Samstag/Sonntag, 21./22 November, von 9 bis 18 Uhr im Staatlichen Textil- und Industriemuseum in Augsburg, Provinostraße 46.  Der Eintritt zum Markt ist frei.

2015_PM_Textilmarkt_1_Aufschnitt_Berlin_Wursttheke_1 Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für November 2015 Freizeit Vereinsleben Adventsmarkt FC Haunstetten Freunde von St. Anna e.V Hoigarta Kulturkreis Haunstetten Kulturpark West | Presse Augsburg
Die „erste Textilfleischerei“, Aufschnitt Berlin, präsentiert Bierschinken, Presssack und Salami aus Stoff. | Foto: privat

 

Der Förderverein „Freunde von St. Anna e.V“ lädt herzlich ein zur festlichen Eröffnung des Adventsmarktes „Engel, Stern und Apfelbrot“ und der Vorstellung des Bau- und Spendenprojekts „Lutherhof & Leuthöfle“ am Freitag den 27. November um 18 Uhr in der Augsburger St. Anna Kirche.

Der Adventsmarkt ist geöffnet Freitag, 27. November 18 bis 22 Uhr, Samstag, 28. November 10 bis 20 Uhr und Sonntag, 29. November 11bis 18 Uhr. Der Erlös des Marktes kommt der Renovierung von Lutherhof & Leuthöfle zugute.

Zu kaufen gibt es Apfelbrot, kreative und handgemachte Dinge, Küchentextilien, Buchbinde-Arbeiten, Vogeldächer, Sterne, Apfelbrot, Konfitüren und Gebäck, handbedrucktes Geschenkpapier und Tüten, Puzzles mit Engelmotiven aus St. Anna, Holzspielwaren vom Diakonischen Werk, Waffeln, Apfelpunsch, Suppe mit Baguette, Wein und vieles mehr. Weitere Infos unter www.st-anna-augsburg.de

vogelhaeuschen Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für November 2015 Freizeit Vereinsleben Adventsmarkt FC Haunstetten Freunde von St. Anna e.V Hoigarta Kulturkreis Haunstetten Kulturpark West | Presse Augsburg
Allerhand selbstgemachtes wird es zu kaufen geben.

Sie haben auch eine Veranstaltung geplant auf die Sie gerne hinweisen möchten? Dann wenden Sie sich doch unter redaktion@presse-augsburg.de an uns. Wir unterstützen Sie gerne!