Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für Oktober 2015

In unserer Rubrik „Was ist los in Augsburg und Umgebung?“ haben Vereine und Veranstalter die Möglichkeit auf Ihre Events hinzuweisen.

KP-Logo_vertikal_Nonti_aktual2015-150x150 Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für Oktober 2015 Freizeit Augsburger Kunstparcours Daninana Datschiburger Kickers Ensembles „Feygele“ Goldender Saal Montessori-Schule Montessori-Stiftung Plan International Prof. Dr. Norbert Lammert Sarah Straub STEFANO MESSINA Synagoge Augsburg Vortrag | Presse AugsburgAm 3. Oktober findet zum zweiten Mal der Augsburger Kunstparcours statt. Ca. 50 Künstlerinnen und Künstler aller Stilrichtungen öffnen ihre Ateliers und Werkstätten in der Innenstadt und laden Interessierte zum Feiertagsbummel durch die Augsburger Kunstszene statt. Auch Produzentengalerien, Hinterhöfe und Läden werden zu Showrooms für ortsansässige Künstler. Insgesamt werden es 17 Stationen zwischen Senkelbach und Rotem Tor, Beethoven- und Textilviertel sein, die angelaufen oder –gefahren werden dürfen.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen veranstaltet am Samstag, den 10.10.2015, ein Weinfest mit einer Cocktail Bar. Beginn ist um 17:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Kapellenstr. 20 86154 Augsburg nähe Josefium

fußball-300x200 Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für Oktober 2015 Freizeit Augsburger Kunstparcours Daninana Datschiburger Kickers Ensembles „Feygele“ Goldender Saal Montessori-Schule Montessori-Stiftung Plan International Prof. Dr. Norbert Lammert Sarah Straub STEFANO MESSINA Synagoge Augsburg Vortrag | Presse AugsburgDie Datschiburger Kickers, wohl die zweitprominenteste Fußballmannschaft aus Augsburg, neben dem FCA, feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Neben den vielen Glückwünschen wurden die Datschiburger Kickers von der SPD-Stadtratsfraktion zu einem Benefizspiel herausgefordert. Auch wenn die SPD-Fraktion sich sicher ist, als Siegermannschaft den Platz zu verlassen, hat die  Promimannschaft die Herausforderung sofort angenommen. Gleich wie die Partie ausgehen wird, einen Sieger wird es geben: Das Freiwilligenzentrum bei der Stadt Augsburg.  Denn der Reinerlös geht  an diese Organisation, welche sich unter anderem auch um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge kümmert.   Das Benefizspiel findet am Samstag, den 10.10.2015 auf dem Sportplatz des FC Hochzoll, Am Eiskanal 20, um 15.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.
Als Rahmenprogramm findet eine Tombola statt.  1. Preis: eine Fahrt in den Deutschen Bundestag nach Berlin, 2. und 3. Preis: je eine Fahrt in den Bayerischen Landtag nach München und 4. bis 10. Preis Frühstücksgutscheine beim Feinkost Kahn in Augsburg.

plan_mädchen-300x108 Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für Oktober 2015 Freizeit Augsburger Kunstparcours Daninana Datschiburger Kickers Ensembles „Feygele“ Goldender Saal Montessori-Schule Montessori-Stiftung Plan International Prof. Dr. Norbert Lammert Sarah Straub STEFANO MESSINA Synagoge Augsburg Vortrag | Presse AugsburgDie Plan Aktionsgruppe Augsburg veranstaltet anlässlich des Welt-Mädchen-Tages am 11. Oktober 2015 ein Benefizkonzert zugunsten von Mädchenprojekten weltweit. Der Eintritt für diese Veranstaltung im Bürgersaal Stadtbergen ist frei, Spenden sind willkommen. Der Gesamterlös geht an das Kinderhilfswerk Plan zugunsten des Mädchenfonds. Die Schirmherrschaft übernimmt Frau Dr. Simone Strohmayr, MdL. Los geht es u 18:30 Uhr mit
einem bunten Programm. Vor der Pause werden Chill & Dance (Tanzgruppe), Saxemble, Saxophon-Ensemble, die Tanzgruppe Swing in the City und der Gospel-Chor Voices of Joy zu bestauenen sein. Den gesamten zweiten Teil nach der Pause wird der internationale Musiker und Komponist “Mr. Harry Kulzer“ (Rock’n Roll, Boogie, Blues …) bestreiten.

Stefano-Messina-1-300x201 Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für Oktober 2015 Freizeit Augsburger Kunstparcours Daninana Datschiburger Kickers Ensembles „Feygele“ Goldender Saal Montessori-Schule Montessori-Stiftung Plan International Prof. Dr. Norbert Lammert Sarah Straub STEFANO MESSINA Synagoge Augsburg Vortrag | Presse AugsburgMit einem Benefizkonzert am Samstag, den 17.10.15, 20.00 Uhr, im Forum der Montessori-Schule Wertingen lädt die Montessori-Stiftung zu einem Dreifachkonzert  ein und bringt im Rahmen der Auftaktveranstaltung drei herausragende Künstler aus der Region auf die Bühne (DANIANA, SARAH STRAUB  und STEFANO MESSINA), welche den Besuchern einen einmaligen Abend versprechen. Der Vorverkauf läuft bereits, Karten sind erhältlich  bei Gerblinger Buchhandlung, Marktplatz 14, 86637 Wertingen, ebenso bei der Montessori-Schule Wertingen (Sekretariat), Zusmarshauser Str. 19, 86637 Wertingen. 

Am Sonntag, 18. Oktober um 19.30 Uhr findet in der Synagoge Augsburg das inzwischen 5. Neujahrskonzert des Ensembles „Feygele“ statt. Das Publikum erwartet wieder eine breite Palette von feurigen Klezmerinstrumentals über besinnliche israelische Lieder bis hin zu frechen jiddischen Chansons. Nähere Informationen über das Ensemble finden Sie auf der Seite: http://feygele-klezmer.jimdo.com/

 

15_09_14_Bundestagspräsident-Prof.-Dr.-Norbert-Lammert-02.2014-Bildnachweis-DBT-Achim-Melde1-150x150 Was ist los in Augsburg und Umgebung? | Der Freizeittipp für Oktober 2015 Freizeit Augsburger Kunstparcours Daninana Datschiburger Kickers Ensembles „Feygele“ Goldender Saal Montessori-Schule Montessori-Stiftung Plan International Prof. Dr. Norbert Lammert Sarah Straub STEFANO MESSINA Synagoge Augsburg Vortrag | Presse Augsburg
Foto: Achim Melde

Am Dienstag, 20. Oktober, 19.30 Uhr, spricht Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert zum Thema „Religion(en) und Gewalt“ im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses. Der Vortrag mit anschließendem Publikumsgespräch wird moderiert von Prof. Dr. Karsten Fischer vom Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der LMU München. Karten für den Vortrag sind ab sofort an der Bürgerinfo am Rathausplatz erhältlich.

Sie haben auch eine Veranstaltung geplant auf die Sie gerne hinweisen möchten? Dann wenden Sie sich doch unter redaktion@presse-augsburg.de an uns. Wir unterstützen Sie gerne!