Wattenweiler im Kreis Günzburg | Mann prallt mit PKW gegen Baum und wird schwer verletzt

WATTENWEILER/LKR. GÜNZBURG. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Mittwochmittag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wattenweiler und Ellzee.

Symbolfoto: Wolfgang Czech

Ein 64-Jähriger fuhr in Richtung Ellzee und kam mit seinem Pkw aus bislang nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen von Rettungskräften aus seinem Fahrzeug geborgen und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Neben Polizei und Rettungsdienst waren rund 15 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Wattenweiler vor Ort. Die Ortsverbindungsstraße war für rund zwei Stunden komplett gesperrt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von rund 15.000 Euro.

(PP Schwaben Süd/West)