„We dont like Mondays“ | Deutsche Fußballliga DFL schafft Montagsspiele ab

Montagsspiele sind bei Fans und Clubs gleichermaßen unbeliebt, heute wurde ihre Abschaffung beschlossen. Doch noch einige Zeit wird man mit Spielen zum Wochenstart auskommen müssen.

Die Deutsche Fußballliga DFL hat heute bekanntgegeben, dass die ungeliebten Montagsspiele wieder abgeschafft werden. Die Erstligisten hatten bereits Ende September eine entsprechende Entscheidung einstimmig getroffen. Künftig sollen die fünf betroffenen Spiele am sonntags ausgetragen werden.

Noch müssen Fans und Clubs mit den Partien zum Wochenstart aber leben. Aufgrund bestehender Vereinbarungen im Rahmen der Fernsehverträge ist eine Änderung erst zur Saison 2021/22 möglich.