Weiterer Coronafall in Augsburg – Kontaktperson des Bonstetter Bürgermeisterkandidaten positiv getestet

Eine weitere, in der Stadt Augsburg gemeldete Person wurde jetzt positiv auf das neuartige Coronavirus getestet. Damit sind zwei Fälle in Augsburg bestätigt. Der junge Augsburger zeigt aktuell keine Krankheitssymptome und befindet sich in häuslicher Quarantäne im Landkreis Augsburg, wo er sich häufig aufhält und auch über eine Wohnmöglichkeit verfügt.Virus 4835301 1280

Es handelt sich um eine Kontaktperson des Bonstetter Bürgermeisterkandidaten, dessen positives Testergebnis das Landratsamt Augsburg am 6. März bekannt gegeben hat.

Weitere Informationen, auch zu aktuellen Entwicklungen und den eingerichteten Hotlines für Bürgerinnen und Bürger unter: www.augsburg.de/coronavirus.