Willkommen zur 35. Weihnachtsinsel auf dem Zeughausplatz

Zum 35. Mal veranstaltet der Verein zur Förderung von Kunst, Spiel und Handwerk e. V. die Weihnachtsinsel auf dem Platz vor dem Zeughaus in Augsburg. Seit 35 Jahren ist dieser Kunsthandwerkermarkt eine Insel im vorweihnachtlichen Einkaufstrubel und Getümmel. Hier treffen sich Handwerk, Kunst und Kultur.

winter-special_Weihnachtsinsel-Zeugplatz Willkommen zur 35. Weihnachtsinsel auf dem Zeughausplatz Freizeit News Vereinsleben Foto: Verein zur Förderung von Kunst Spiel und Handwerk e. V. Weihnachtsinsel Zeughaus | Presse Augsburg
Foto: Verein zur Förderung von Kunst, Spiel und Handwerk e. V.

Auf der Weihnachtsinsel finden sich keine Waren, die von Händlern vertrieben werden, sondern hinter jedem Stand steht die Werkstatt selbst, die ausschließlich ihre eigenen Arbeiten präsentiert. Das Niveau dieses Marktes wird gewährleistet durch eine Jury, sie hat dieses Jahr mehrere exzellente Aussteller neu ausgewählt.

Das umfangreiche Kinder- und Kulturprogramm – im beheizten Zelt und bei freiem Eintritt – ist das Herzstück der Veranstaltung. Finanziert werden die ca 35 Liveauftritte durch die Standgebühren und durch die von Mitgliedern betriebene Wurst- und Glühweinbude. Deren Gewinn fließt vollständig ins Kulturzelt. Auch das unterscheidet die Weihnachtsinsel von anderen Märkten.

Die Weihnachtsinsel hat zwischen dem 27.11. und dem 23.12. täglich von 11:00 – 20:00 Uhr geöffnet.

Das Kinder- und Kulturprogramm der Weihnachtsinsel

Foto: Verein zur Förderung von Kunst, Spiel und Handwerk e. V.