Willy-Brandt-Platz | Augsburger Feuerwehr zeigt ein Herz für Biber

Gegen 16:15 Uhr wurde der Einsatzleitdienst der Berufsfeuerwehr Augsburg, zu einer Erkundung zum Willy-Brandt-Platz gerufen. Mehrere Anwohner riefen bei der Integrierte Leitstelle Augsburg an und meldeten einen Biber, der schon tagelang auf dem Stein sitzt und unbedingt „Flussaufwärts“ will. Die Biberbeauftragte war schon öfter vor Ort und hatte Schilder angebracht.

IMG_0380 Willy-Brandt-Platz | Augsburger Feuerwehr zeigt ein Herz für Biber Augsburg Stadt News Newsletter Polizei & Co Augsburg Biber City-Galerie Willy-Brandt-Platz | Presse Augsburg
Foto: Feuerwehr

Da der Biber nicht weiterkam, kam die Berufsfeuerwehr Augsburg. Ein Biber kann im Wasser nicht so einfach gefangen werden, deshalb wurde nach Plan vom nachgeforderten Löschfahrzeug, ein Biber-Rettungs-Brett hergestellt und jetzt besteht die Hoffnung, dass wenn alle Gäste der City-Galerie Augsburg wieder daheim sind, sich der Biber traut über das Brett zu klettern um dann „Flussaufwärts“ zu schwimmen.