Wirtschaftsminister warnt vor Scheitern von Tesla-Werk

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat mit Blick auf die Planungs- und Genehmigungsverfahren vor einem Scheitern des geplanten Tesla-Werks bei Berlin gewarnt. „Wenn das Werk nicht kommt, wäre es ein Schaden für ganz Deutschland“, sagte Altmaier dem „Tagesspiegel“ (Sonntagsausgabe). „Leuten wie Elon Musk wird überall in Europa ein roter Teppich ausgelegt.“

wirtschaftsminister-warnt-vor-scheitern-von-tesla-werk Wirtschaftsminister warnt vor Scheitern von Tesla-Werk Politik & Wirtschaft Überregionale Schlagzeilen Autos Bauen berlin CDU Deutschland Es Europa MAN Peter Altmaier Standort Tesla Überall WER | Presse AugsburgPeter Altmaier, über dts Nachrichtenagentur

Er glaube aber daran, dass das Werk kommt. „Ich habe Elon Musk auch ausdrücklich ermuntert, diese Investition in Deutschland zu tätigen“, so Altmaier. Bei Tesla habe man verstanden: „Wer Autos in Deutschland bauen und verkaufen kann, der kann sie überall auf der Welt bauen und verkaufen.“

Das sei ein großes Kompliment für den Standort Deutschland.