Am Samstagabend verliert ratiopharm ulm das Derby in der easyCredit BBL auswärts gegen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 61:74.

Unnamed
Foto: PM BBU

Neben dem sportlichen Ergebnis gab es aus Ulmer Sicht einige Besonderheiten beim Derby in Ludwigsburg. Mit reichlich Unterstützung aus Ulm feierte Forward Chrissi Philipps nach 161 Tagen Verletzungspause sein Comeback auf dem Parkett. Kapitän Per Günther bekam zuvor noch ein Trikot von Ex-Spielerkollege Jonas Wohlfarth-Bottermann überreicht. In einem umkämpften Schwabenduell überzeugte vor allem Sindarius Thornwell, der es mit 19 Punkten und 10 Rebounds zum Double-Double schaffte.

Sean Evans reiste nicht mit, der Center bekam Nachwuchs.