Zimmerbrand in Augsburg-Oberhausen

Am heutigen Freitag wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr gegen 10.00 Uhr in den Bereich Neuhäuser/Zollernstraße alarmiert. In einer dortigen Jugendhilfeeinrichtung war ein Feuer in einem Zimmer ausgebrochen. Sämtliche Bewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten.

Bildschirmfoto 2022 01 21 Um 18.47.27
Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg

Die Feuerwehr führte Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz durch und belüftete das komplette Gebäude mittels Hochleistungslüfter. Angrenzende Zimmer wurden kontrolliert. Da aufgrund der Hitzeentwicklung im Brandraum ein Heizungsrohr beschädigt wurde, mussten die Einsatzkräfte vorübergehend die Heizung außer Betrieb nehmen und den entstandenen Wasserschaden beheben.

Zur Brandursache und der Höhe des Sachschadens ermittelt die Polizei. 

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.