Zoo Augsburg | Wegen fehlender Besucher wirbt Zoo mit Spendenaktion

Bis jetzt fehlen dem Zoo Augsburg schon 100.000 Besucher und es werden jeden Tag mehr. Jetzt wirbt der Zoo mit einer Spendenaktion. Mit den „Unterstützer-Tickets“ bringt dieser die Zoo-Lieblinge vor die Kamera und ermöglicht so einen virtuellen Besuch.

Collage_Tiere_Ticket_Presse Zoo Augsburg | Wegen fehlender Besucher wirbt Zoo mit Spendenaktion Augsburg Stadt News Newsletter Zoo Augsburg | Presse Augsburg
Der Zoo Augsburg wirbt mit einer Spendenaktion und virtuellen Zoo-Besuchen (Foto: Zoologischer Garten Augsburg GmbH).

So funktioniert die Aktion

Die virtuellen Tickets (ab 2,00 €) sind ab dem 24. April 2020 auf der Website des Zoos verfügbar. Ab 10.000 verkauften Tickets wird die Zoo-Familie Augsburg zum Filmstar. Die Tiere stehen schon gespannt in den Startlöchern für den Filmdreh, der auf den sozialen Medien freigeschaltet wird. Bei der ersten Challenge können die Ticketkäufer zudem abstimmen, ob die Erdmännchen oder die Robben die Nase vorn haben.

Tiere (virtuell) erleben, wie sie wirklich sind.
Jetzt mitmachen und helfen: www.zoo-augsburg.de/wir-brauchen-dich