Zuletzt war Takashi Usami vom FC Augsburg an Düsseldorf verliehen. Wie der FCA mitteilte wird der Japaner nicht mehr an den Lech zurückkehren.

2017-07-17-FCA-Mannschaft-–-130 Zurück nach Japan - Usami wechselt vom FC Augsburg nach Osaka Augsburg Stadt FC Augsburg News Sport # NURDERFCA FC Augsburg FCA Fortuna Düsseldorf Gamba Osaka Takashi Usami | Presse Augsburg
Usami wird das FCA-Trikot nicht mehr tragen. | Foto: Wolfgang Czech

Wie der FC Augsburg mitteilte, hat sich der Bundesligist mit Gamba Osaka auf einen Wechsel von Takashi Usami geeinigt. Der 27-Jährige konnte sich in Augsburg nie durchsetzen. Er absolvierte nur 11 Spiele im Trikot mit der Zirbelnuss. Zuletzt für zwei Jahre an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Nun wechselt er mit sofortiger Wirkung zu seinem Jugendverein in die japanische J-League. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Wir bedanken uns bei Takashi für seinen Einsatz für den FCA und wünschen ihm viel Erfolg und alles erdenklich Gute auf seinem weiteren Weg als Profi in seiner Heimat“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport.