Seit gestern wird der 29-jährige Richard vermisst. Er war beim Hörnerlauf in Sonthofen gestartet und kam nicht mehr im Ziel an.

Der Vermisste nahm am 11.08.2019 beim Hörnerlauf in Sonthofen teil. Der Start fand um 07:30 Uhr am Gymnasium Sonthofen statt. Den Startbereich passierte der Vermisste mit der Startnummer xxx noch, kam jedoch nicht mehr im Ziel an. Der Streckenverlauf, der 18,3 km langen Strecke über Sigishofen, Hüttenberg, Welcuphütte, Berghaus Schwaben bis zum Grasgehren wurde in den Abendstunden noch unter anderem mit Unterstützung eines Polizeihubschrauber erfolgslos abgesucht. Der Vermisste aus Leipzig war mit seiner Mutter und weiteren Bekannten in der Region zu Gast. An die gemeinsame Unterkunft kehrte er bislang nicht.

Richard trug zum Zeitpunkt seines Verschwindens eine knielange, graue Laufhose, dunkelblaue Turnschuhe, ein blaues Laufshirt sowie eine roten Schildmütze. Der Gesuchte ist 172 cm groß, ist schlank und hat lichtes braunes Haar.

Möglicherweise befindet sich der Vermisste in einer hilflosen Lage oder benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Personen, die Hinweise zur Person Richard oder zum Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sonthofen unter der Telefonnummer 08321/6635-0 in Verbindung zu setzen.

+++Update+++ Der Gesuchte konnte nach einem Hinweis in der Sonthofener Innenstadt aufgegriffen werden