In gut vier Wochen geht es beim FCA in die Vorbereitung. Noch ist der Kader bei Weitem nicht klar. Jetzt zeichnet sich ein weiterer Transfer ab.

2019-05-27-FCA-Reuter-–-2036_20190527_fca_reuter FC Augsburg will Hannover-Offensivspieler Augsburg Stadt FC Augsburg News Newsletter Sport FC Augsburg FCA Hannover 96 | Presse Augsburg
Kann Reuter bald den nächsten Zugang vermelden | Foto: Czech

In den letzten Tagen wurde viel über weitere Abgänge beim FC Augsburg spekuliert. Philipp Max (Schalke?), Michael Gregoritsch (Bremen) und der zuletzt nach Frankfurt ausgeliehene Martin Hinteregger könnten den Verein noch verlassen. Zugang gibt es mit Florian Niederlechner (Freiburg) erst einen. Der von Union Berlin per Option verpflichtete Friedrich wird wohl nicht im FCA-Trikot auflaufen. Dies könnte sich nun beim nächsten Zugang ändern.

Nach übereinstimmenden Berichten steht der 22-jährige Noah Sarenren Bazee kurz vor einem Wechsel von Bundesligaabsteiger Hannover an den Lech. Der Offensivspieler steht dort noch bis 2021 unter Vertrag. Für 96 absolvierte er bisher 15 Spiele in der Bundesliga (3 Vorlagen). Etwa 1,5 Mio. Euro beträgt aktuell der Marktwert des Deutsch-nigerianischen Stürmers. Geld, dass der FCA bei den noch möglichen Transfers (siehe oben) in jedem Fall zu Verfügung hätte.