Rund 1 Mio. Euro Schaden nach Brand einer Maschinenhalle in Munningen

Am Freitag gegen 18.00 Uhr geriet eine Maschinenhalle auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Munningen in Brand. Da sich sämtliche Maschinen des Besitzers in der Halle befanden und dadurch zerstört wurden, beläuft sich der Gesamtschaden auf ca. eine Million Euro.

Foto: Wiemann

Der Brand konnte durch etwa 100 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Munningen, Oettingen, Wechingen, Schwörsheim, Fessenheim und Pfäfflingen gelöscht werden. Es wurden keine Anwohner oder Einsatzkräfte verletzt. Anhaltspunkte einer vorsätzlichen Brandstiftung liegen nach aktuellem Stand nicht vor.

Der Brandort konnte bislang von den Ermittlern wegen Einsturzgefahr jedoch noch nicht betreten werden

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.