Unfalll auf der B300 bei Friedberg – Auto überschlägt sich in der „Ostlerkurve“

Gestern Nachmittag war ein Friedberger in der „Ostlerkurve“ mit seinem Auto von der B300 abgekommen. Der Wagen hatte sich anschließend zweimal überschlagen.

80820774 2431197793863463 1114493530266402816 O
Foto: Feuerwehr Wulfertshausen

Am 23.12.19 gegen 14.00 Uhr kam ein 56-jähriger Friedberger mit seinem Pkw Mercedes auf der B300 Höhe der „Ostlerkurve“ nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend zweimal, bis er im Straßengraben zum Stehen kam. Glücklicherweise blieb der 56-jährige unverletzt. An seinem Pkw entstand jedoch Totalschaden in Höhe von ca. 6.000,– Euro.

Die Feuerwehren Friedberg und Wulfertshausen waren mit ca. 25 Einsatzkräften vor Ort. Die B300 war bis zur Bergung des Fahrzeugs ca. eine Stunde lang nur einseitig befahrbar.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.