Dobrindt verlangt vollständige Soli-Abschaffung

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt pocht auf eine vollständige Abschaffung des Solidaritätszuschlags. Der Abbau-Vorschlag von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sei nur „die erste Stufe zur Abschaffung des Soli“, wie man sie im Koalitionsvertrag vereinbart habe, sagte Dobrindt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). „Die Komplettabschaffung des Soli für alle Steuerzahler muss in der nächsten Wahlperiode erfolgen.“

dobrindt-verlangt-vollstaendige-soli-abschaffung Dobrindt verlangt vollständige Soli-Abschaffung Politik & Wirtschaft Überregionale Schlagzeilen Alexander Alexander Dobrindt für alle Koalitionsvertrag MAN Menschen Olaf Scholz Soli SPD | Presse AugsburgSteuerbescheid, über dts Nachrichtenagentur

Mehr als 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gehöre der Soli in die Geschichtsbücher des Landes und nicht auf die Gehaltszettel der Menschen, so Dobrindt weiter.