Achtung! | Ist das Quality? – Real-Warenhäuser rufen Tiefkühlprodukt „Steakhouse-Pfanne“ zurück

Die real,- SB-Warenhaus GmbH ruft ein bundesweit angebotenes TK-Gericht zurück. Es könnten sich Plastikstücke im Produkt befinden.

Unbenannt-27 Achtung! | Ist das Quality? - Real-Warenhäuser rufen Tiefkühlprodukt "Steakhouse-Pfanne" zurück News Politik & Wirtschaft - SB-Warenhaus GmbH Real Rückruf Steakhouse-Pfanne | Presse Augsburg
Foto: „obs/real,- SB-Warenhaus GmbH/real,- SB Warenhaus GmbH

 

Die real,- SB-Warenhaus GmbH (Mönchengladbach/NW), eine Vertriebslinie der Düsseldorfer Metro Group mit rund 285 Märkten in Deutschland, informiert: „Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Ardo den Artikel real,- Quality Steakhousepfanne … zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich vereinzelt blaue Plastikstücke im Produkt befinden.“ Betroffen ist das Produkt: „Steakhousepfanne – Steaklets und Gemüse, tiefgekühlt“ (500 g) der Marke: „real,- Quality“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum: „03-2018“ und der Chargen-Nr.: „L.122 02 7072“. Das TK-Gericht wurde offensichtlich bundesweit angeboten, Unternehmensangaben zufolge jedoch bereits aus dem Verkauf genommen.

Die Kunden können das Produkt in ihrem real,- Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet. Bei Rückfragen können sich KundInnen an die Markt-Mitarbeiter an den Service-Centern oder an die kostenfreie Hotline 08 00/5 03 54 18 wenden. Sowohl das Handelunternehmen als auch der Eigenmarkenlieferant bedauern, dass es trotz umfangreicher Kontrollmaßnahmen zu diesem Rückruf kommt. Abhängig von Größe und Beschaffenheit können Fremdkörper aus Kunststoff neben einer Schnitt-/Stichgefahr beim Verschlucken auch Atemnot verursachen; eine Erstickungsgefahr ist somit nie ganz auszuschließen (Bildquelle: obs/real,- SB-Warenhaus GmbH/real,- SB Warenhaus GmbH).