Haunstetten muss sich zeigen – Anspruchsvoller Heimspielauftakt für die TSV-Handballteams

Samstagabend ist es wieder soweit: die Handball-Teams des TSV Haunstetten starten ihre Heimspielpremieren in der Albert-Loderer-Halle, und sowohl die Drittliga-Frauen (18 Uhr gegen des ASV Dachau) als auch die Landesliga-Männer (20 Uhr gegen den SV Eichenau) müssen dabei ihren Ansprüchen gerecht werden. Während die Männer zum Auftakt im Schwaben-Derby beim TSV Ottobeuren gerade noch den Sieg ergattern konnten (23:22), reichte es für die Frauen beim Aufsteiger TSV Wolfschlugen nur zu einem Punkt (25:25).

Auftaktniederlage der Kissinger Handballerinnen beim HT München

Mit einer Niederlage sind die Kissinger Handball-Damen in die Landesliga gestartet. Beim HT München verloren die Handballerinnen am Sonntag mit 23:27 (12:15).

TSV Friedberg Handball verliert Saisonauftaktspiel gegen Lohr

Mit einer 24:27 (10:15) Heimniederlage ist der TSV Friedberg in die Bayernliga gestartet. Gegen den TSV Lohr reichte auch eine deutliche Leistungssteigerung nach der Pause nicht für den Erfolg.

Kurzfristige Verletzungssorgen zum Auftakt – TSV Friedberg Handball startet gegen Lohr in die Saison

Mit kurzfristigen Verletzungssorgen geht die neue Trainerin der Friedberger Ersten in die Bayernliga. Christina Seidel muss am Sonntag ab 16.30 Uhr beim ersten Saisonspiel gegen den TSV Lohr auf ihren Abwehrchef verzichten.

Saisonauftakt | Kissinger Handball – Damen reisen nach München

Die Kissinger Handball – Damen starten am Sonntag in die Landesliga. Ab 14 Uhr sind sie beim HT München zu Gast im ersten Saisonspiel.

TSV Friedberg Handball trennt sich von Trainer Fadil Kqiku

Die Handballer des TSV Friedberg haben sich von ihrem Trainer Fadil Kqiku getrennt. Nach nur einer Saison im Amt erfolgte das Aus für den Deutsch – Kosovaren.

Kissinger Handball-Damen im bayerischen Pokal bereits ausgeschieden

Die Kissinger Handball-Damen sind am Sonntag im bayerischen Pokal ausgeschieden. Nach dem 27:22 Sieg gegen den Gastgeber aus Sauerlach bedeutete die anschließende 26:37 Niederlage gegen Waltenhofen das Ende aller Pokalträume.

Kissinger Handballerinnen starten mit Pokalturnier in die Saison

Die Saison beginnt für die Kissinger Handballdamen mit dem Pokalturnier in der ersten Runde des Molten – Cups. Am Sonntag ab 11 Uhr treffen die Handballerinnen zunächst auf den Gastgeber, den oberbayerischen Bezirksligisten Sauerlach. Im zweiten Spiel wartet der Landesliga – Konkurrent aus Waltenhofen.

SWB Cup | TSV Friedberg entführt den Turniersieg und das Preisgeld von Württemberg nach...

Am 10.08.2019 startete der TSV Friedberg zum Ende der Kraft- und Ausdauerphase der Vorbereitung zum hochklassig besetzten Turnier SWB Cup ins 200 km entfernte Bönnigheim in Württemberg. Angemeldet hatten sich neben Vertretern aus der Baden Württemberg Oberliga und der Württembergliga auch der nach dem letztjährigem Abstieg aus der 3. Liga in Bayern konkurrierende Coburg 2. Allerdings wurde die Turnierteilnahme von Coburg kurzfristig abgesagt, so dass ein bayrisches Kräftemessen ausblieb.

Es läuft noch nicht alles rund – TSV Friedberg Handball in der Saisonvorbereitung

Die Friedberger Handballer sind mitten in der Saisonvorbereitung und beinahe verletzungsfrei. Jetzt steht die Arbeit an der Taktik im Vordergrund, Mitte August geht es ins Trainingslager nach Ottobeuren.

Handball | Günzburg gewinnt Vorbereitungsturnier in Kissing

Beim Handballturnier in Kissing belegte die gastgebende Damenmannschaft den vierten und vorletzten Platz. Die stark besetzte Veranstaltung am Sonntag gewann der Bayernligist Günzburg vor den beiden Ligakonkurrenten Haunstetten 2 und dem HC Erlangen.

Galerie | TSV Friedberg Handball mit gutem Testspielstart gegen den Drittligisten Fürstenfeldbruck

Die Handballer des TSV Friedberg absolvierten am gestrigen Abend ein Freundschaftsspiel gegen den Dritlligisten TuS Fürstenfeldbruck.Das Spiel ist knapp mit 29:30 verloren gegangen.

Vorbereitungskracher | VfL Günzburg erwartet Handballbundesligisten Frisch Auf Göppingen

Auch wenn heute der Unterschied zwischen beiden Vereinen riesen groß ist, hat das Spiel Tradition. In den 80er Jahren als der VfL Günzburg bis ins Halbfinale des Europapokals vordrang, war es das Schwabenderby in der 1. Handball-Bundesliga.. Karten orderte man damals besser im Vorverkauf. Und selbst in jüngster Zeit bei den alljährlichen JBLH-Derbys fanden einmal sage und schreibe 1000 Zuschauer den Weg in die alt-ehrwürdige Rebayhalle, 800 Fans - und das bei Jugendspielen - waren es immer.

TSV Friedberg Handball präsentiert drei Neuzugänge

Die Handballer des TSV Friedberg haben ihre Neuzugänge für die kommende Saison vorgestellt. Neben zwei Rückkehrern aus Günzburg ist auch Karlo Tomic neu dabei.

Derby | Friedberg überlässt Günzburg die Vorherrschaft in Handball – Schwaben

Das Derby gegen den VfL Günzburg endete für den TSV Friedberg mit einer 22:29 (10:13) Niederlage.

Meistgelesen

Wetter

Augsburg
Klarer Himmel
7.3 ° C
8.9 °
5 °
70 %
1.5kmh
10 %
Fr
7 °
Sa
18 °
So
21 °
Mo
15 °
Di
18 °