Oh wie süß – Nachwuchs im Zoo Augsburg

Seit knapp zwei Jahren werden im Zoo Augsburg Wasserschweine gehalten und nun gab es erstmals Nachwuchs.

Img 2291
Foto: Peter Bretschneider

Wasserschweine sind nicht etwa Schweine, sondern die größten Nagetiere der Welt, daher erinnern sie auch etwas an zu groß geratene Meerschweinchen. Sie kommen ursprünglich aus Feuchtgebieten in Südamerika und sind sehr gut an das Leben im und am Wasser angepasst.

Img 2292
Fotos: Peter Bretschneider

Kleine Wasserschweine sind Nestflüchter. Gleich nach der Geburt bewegen sie sich selbständig, bleiben aber zunächst in der Nähe der Mutter.

Quelle: Zoo Augsburg