„CARE REGIO“ | Schwaben soll zur bayerischen Leitregion bei der digitalen Pflege entwickelt werden

In Schwaben soll eine bayerische Leitregion für die digitale Pflege im Freistaat entstehen. Die entsprechende Studie für das Projekt "CARE REGIO" der Hochschulen Kempten, Augsburg und Neu-Ulm sowie der Universität und des Universitätsklinikums Augsburg fördert das bayerische Gesundheits- und Pflegeministerium mit 500.000 Euro. Darauf hat Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml am Freitag hingewiesen.

Ciao Kibo | Augsburger Nachwuchs-Nashorn an den Zoo Rom abgegeben

Es war eine Sensation, als 2016 innerhalb kürzester Zeit zwei Nashorn-Kinder im Augsburger Zoo auf die Welt kamen. Nun hat Kibo Schwaben verlassen und ist in den Zoo Rom gekommen. Ciao Kibo, mach es gut!

Der Presse Augsburg-Wiesn-Ratgeber | Alles Wichtige für einen Oktoberfestbesuch

16 Tage lang können ab Samstag Oktoberfest-Fans auf dem größten Volksfest der Welt amüsieren. Die „Wiesn“ beginnt wie in jedem Jahr mit dem berühmten Ausruf “O’zapft is!” des Münchner Oberbürgermeisters Dieter Reiter beim traditionellen...

Bezirk Schwaben verlängert Stellenfinanzierung für Diakonieverein Eserwall

Gute Nachrichten brachte Bezirkstagspräsident Martin Sailer dem Diakonieverein Eserwall in Augsburg bei seinem ersten Besuch dort mit: Der  1992 als Träger einer therapeutischen Einrichtung gegründete Verein hat am Eserwall in einigen der ältesten Häusern der Fuggerstadt über die Jahre hinweg ein besonderes Angebot für jüngere psychisch kranke Menschen entwickelt. Neben einer therapeutischen Wohngemeinschaft, einem Nachsorgeangebot, Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten sowie einem öffentlichen Café und Kontaktpunkt entstand als jüngster Baustein das „Modellprojekt Eser Lebensräume“, das vom Bezirk durch Innovationsmittel unterstützt wird.

SPD-Fraktion fordert erneut ein Parkdeck für den Augsburger Zoo und Botanischen Garten

Die Verkehrsbelastung rund um den Augsburger Zoo und den Botanischen Garten ist seit Jahren gewaltig. Die SPD-Fraktion hat im Frühjahr diesen Jahres Verbesserungen der Parksituation am Augsburger Zoo und Botanischen Garten gefordert. Um zu einer Entspannung beizutragen, wurde von Seiten der Stadtwerke Augsburg den Zoo-Besuchern das Angebot unterbreitet, kostenlos mit dem Bus zum Zoo zu gelangen.

Größte E-Mobil-Rallye macht Halt in Königsbrunn

Die eRUDA, die größte E-Mobil-Rallye Deutschlands, machte am Sonntag Halt im LEW Technologiezentrum in Königsbrunn. Rund 200 Gäste waren mit fast 100 E-Fahrzeugen gekommen. Vor Ort gab es die Möglichkeit, E-Bikes, Segways und E-Scooter zu testen. Deutschlandweit erstmals zu sehen war auch der neu dreirädrige Elektro-Roller „vR3-City“.

Auch in Gersthofen muss das Trinkwasser nun gechlort werden

Wie die Stadt Gersthofen am Mittwochabend bekanntgab, muss das Trinkwasser nun gechlort werden. Es wurden Keime im Wasser festgestellt. In den letzten Monaten hatte es immer wieder entsprechende Maßnahmen im Landkreis Augsburg gegeben. Unter anderem wurde auch in Dinkelscherben gechlort.

Blaualgen | Gesundheitsamt gibt Entwarnung für Lechufer im Landkreis Augsburg

Nach den Befunden in den Nachbarlandkreisen Aichach-Friedberg und Landsberg reagierte das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg und entnahm zu Beginn dieser Woche vorsorglich an mehreren Stellen Wasserproben, um das Lechwasser im Landkreis auf Blaualgen hin untersuchen zu lassen. Es befinden sich im Landkreis zwar keine ausgewiesenen Badestellen an den Ufern des Flusses, die Behörde wollte jedoch alle denkbaren Risiken ausschließen können.

Hunds“Tag und Modellbootausstellung – besondere Attraktionen im Donauwörther Freibad

Das Donauwörther Freibad am Schellenberg ist mit dem Ende der Sommersaison für den Badebetrieb jetzt geschlossen,am kommenden Wochenende öffnet es aber noch einmal für zwei besondere Attraktionen.

Besucherrekord beim Hundebadetag „Bello´s Batschlach“ im Familienbad Augsburg

Petrus ist ein Hundefreund. Zum 5. Hundebadetag der BRK-Wasserwacht Augsburg-West „Bello´s Batschlach“ strahlten am Wochenende, 14./15. September, die rund 3200 Besucher mit der Sonne um die Wette. 1150 Vierbeiner nutzten die Gelegenheit, das zu tun, was sie sonst nie dürfen: im Familienbad Augsburg frei Schnauze plantschen. Damit wurde das Rekordergebnis aus dem Vorjahr noch überboten.

Blaualgen | Gesundheitsamt Landkreis Augsburg entnimmt Proben entlang des Lechs

Nach den Blaualgenvorkommnissen in den Landkreisen Landsberg und Aichach-Friedberg entlang des Lechs überprüft nun das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg vorsorglich auch Passagen des Flusses im Landkreisgebiet.

BayernLab in Kaufbeuren eröffnet – IT-Labor für Jedermann kostenfrei zugänglich

„Die Digitalisierung verändert nicht nur die Arbeitswelt, sondern auch das Privatleben. Für die Zukunft unserer Heimat ist es von zentraler Bedeutung, dass alle Regionen Bayerns in Stadt und Land vom digitalen Fortschritt gleichermaßen profitieren. Im BayernLab in Kaufbeuren kann man selbst erfahren und erforschen, welche Möglichkeiten die digitale Entwicklung bereits heute bietet. Vieles klingt wie Science-Fiction, ist aber schon Realität“, stellte Finanz- und Heimatstaatsminister Albert Füracker anlässlich der Eröffnung des achten BayernLabs am Freitag  in Kaufbeuren fest.

Bericht: Bluttest auf Downsyndrom soll Kassenleistung werden

Der umstrittene Bluttest auf das Downsyndrom soll laut eines Medienberichts künftig von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden. Darauf habe sich der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) von Ärzten, Kliniken und Kassen geeinigt, berichtet der "Spiegel"...

Sanierungsarbeiten im Neu-Ulmer Hallenbad verzögern sich erneut

Die Sanierungsarbeiten im Neu-Ulmer Hallenbad verzögern sich erneut. Leider hat ein beauftragter Betrieb seine Arbeit nicht aufgenommen. Dies führt zu einer erneuten Verzögerung bei den Umbaumaßnahmen.

Schulbeginn für neue Lehramtsanwärter im Landkreis Augsburg

Das neue Schuljahr hat in diesen Tagen nicht nur für die Schüler und Schülerinnen, sondern auch für ihre Lehrkräfte begonnen. Und so wurden auch neue Lehramtsanwärter und Lehramtsanwärterinnen im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Augsburg begrüßt und vereidigt, um ihre zweijährige Referendariatszeit antreten zu können.

Meistgelesen

Wetter

Augsburg
Klarer Himmel
7.3 ° C
8.9 °
5 °
70 %
1.5kmh
10 %
Fr
7 °
Sa
18 °
So
21 °
Mo
15 °
Di
18 °