Gesundheitsvorsorge | Gesundheitsministerin stellt Präventionsbericht in Augsburg vor

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml wird am 24. Juni in Augsburg den ersten Bayerischen Präventionsbericht vorstBayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml wird am 24. Juni in Augsburg den ersten Bayerischen Präventionsbericht vorstellen.ellen.

Viel erreicht, aber noch nicht gesiegt – Gelungener DKMS-Aktionstag in Horgau

2.152 weitere hilfsbereite Menschen ließen sich am Samstag in Horgau, Velten und Braunschweig als neue potentielle Lebensspender bei der DKMS aufnehmen, alleine 898 davon in Horgau. Viele weitere ließen und lassen sich das Wangenabstrichset noch auf dem Postweg zusenden. Ob die Aktion ein Erfolg war, wird sich zeigen wenn Spender gefunden werden konnten. Doch die Chancen sind gestiegen.

Signifikant weniger Herzstillstände – Heinrich-Dräger-Preis für Augsburger Prof. Dr. Heller

Der Augsburger Intensivmediziner Prof. Dr. Axel Heller erhält von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin den Heinrich-Dräger-Preis 2019 für die Entwicklung und den erfolgreichen Einsatz eines digitalen Frühwarnsystems bei Risikopatienten.

12 Stammzellspender durch Typisierungstag des Landratsamts Augsburg vermittelt

Vor rund acht Jahren organisierte der Landkreis eine große Typisierungsaktion für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) im Ikea-Einrichtungshaus in Gersthofen. Einen Tag lang konnten sich damals die Kunden und Belegschaft des Kaufhauses über die Themen Blutkrebs und Stammzellspende informieren und vor Ort für die Datenbank der DKMS typisieren lassen. Die Bilanz des Tages übertraf alle Erwartungen: Insgesamt konnten 1530 Menschen als potenzielle Spenderinnen und Spender für schwerkranke Personen gewonnen werden.

Landratsamt Augsburg veranstaltet Typisierungstag für krebskranken Mitarbeiter

Ein Mitarbeiter des Landratsamtes Augsburg ist an Blutkrebs erkrankt. 137 Kolleginnen und Kollegen folgten einem kurzfristigen Aufruf und trugen sich in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei ein.

Friedberg hat wieder eine Geburtenstation

Nach dem Krankenhaus Aichach musste auch in Friedberg die Geburtenstation schließen. Im gesamten Landkreis war keine klinische Entbindungshilfe mehr gegeben. Seit heute gibt es in Friedberg wieder eine Hauptabteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Augsburg | Hessing Kliniken bekommen einen siebten hochmodernen OP

Ab sofort beginnt ein weiteres Großbau-Projekt der Hessing Stiftung. Nach dem Spatenstich zur baulichen Erweiterung des Hessing Förderzentrums für Kinder und Jugendliche im Dezember 2018, startet nun der Bau eines neuen OPs für die orthopädische Fachklinik.

Wer kann helfen? Krebskranke Emma braucht einen Stammzellenspender

Die kleine Emma ist nur wenig älter als ein Jahr und schon geht es für sie im wahrsten Sinne des Wortes um Leben und Tod. Das kleine Mädchen leidet an einer seltenen Form von Blutkrebs. Sie benötigt einen Stammzellenspender, am 11. Mai finden deutschlandweit Registrierungsaktionen statt. Auch in Horgau (Landkreis Augsburg) gibt es eine Veranstaltung.

Fettabbau durch Sport: Intensität ist entscheidend

Durch Sport kann man überschüssige Fettreserven ab- und Muskeln aufbauen - allerdings kommt es dabei auf die richtige Intensität an. "Wenn Sie zu intensiv trainieren, kommen Sie gar nicht ans Fett ran", erklärt Sportmediziner Dr. Karlheinz Zeilberger aus München im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau".

Sicheres Grillen: Kein Spiritus auf glühende Kohlen! Feuerwehrverband Tipps gegen gedankenlosen Leichtsinn

Frühlingshafte Tage locken spätestens an den Osterfeiertagen zum Grillvergnügen im Garten und auf dem Balkon. Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) appelliert, gedankenlosen Leichtsinn zu vermeiden.

Blutkrebs | Die kleine Emma braucht die Hilfe der Bevölkerung – Aktion in Horgau...

Die kleine Emma ist gerade einmal ein Jahr alt und muss schon kämpfen wie eine ganz Große. Sie hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance.

Blutspendedienst ehrt Lebensretter aus Schwaben

Der Kongress am Park erfüllte sich mit Dankbarkeit und Anerkennung, als der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) 561 Rekordspender aus Schwaben für die 75., 100., 125., 150. und sogar 175. lebensrettende Spende auszeichnete.

Windpocken am Gymnasium Königsbrunn – 40 Schülerinnen und Schüler dürfen nicht zur Schule

Ein Ausbruch der Windpocken am Gymnasium Königsbrunn hat das Einschreiten des Staatlichen Gesundheitsamts notwendig gemacht. Hintergrund ist die hohe Ansteckungsgefahr des per Tröpfcheninfektion übertragenen Virus, das bei einem Krankheitsausbruch bei Kindern typischerweise Fieber und charakteristische Hautbläschen verursacht.

Uniklinikum Augsburg verfügt nun über digitales PET/CT der neuesten Generation

An der Klinik für Nuklearmedizin steht seit kurzem ein technologisch neu entwickeltes PET/CT, das selbst kleinste Tumorherde erkennen kann. Es ist deutschlandweit das bisher einzige dieser Bauart – das Universitätsklinikum Augsburg damit auch Referenzstelle für diese Innovation

Blauzungenkrankheit | Landkreis Günzburg verlängert Ausfuhrbeschränkung

Das Landratsamt Günzburg hat jetzt das Verbringen von ungeimpften Tieren in Gebiete außerhalb der Restriktionszone bis zum 30.Juni 2019 verlängert.

Wetter

Augsburg
Regenschauer
11.1 ° C
12.2 °
10 °
93 %
3.1kmh
100 %
Mo
15 °
Di
12 °
Mi
15 °
Do
19 °
Fr
18 °

Meistgelesen

Folgen Sie uns

45,377FansGefällt mir
3,470FollowerFolgen
1,946FollowerFolgen