Augsburg Stadt

Der Retrospieltag wird ein Fußballfest beim FC Augsburg

Der FC Augsburg empfängt am Samstag, 20. Oktober, (15.30 Uhr) RB Leipzig zum 8. Spieltag in der Bundesliga. Diese Partie wird als Retrospieltag ausgetragen, weil exakt vor 111 Jahren der FC Allemania, Vorgängerverein des FCA, sein erstes nachgewiesenes Spiel ausgetragen hat. Rund um die Begegnung wird der FCA die Stadionbesucher mit vielen Retroelementen überraschen.

Kein Bild
Augsburg Stadt

Die Rosenau Gazette | Manuel Baum sorgt für Glamour in Augsburg

Nach sieben Spieltagen findet sich der FC Augsburg im Mittelfeld der Tabelle wieder. 8 Punkte aus sieben Spielen sind eine solide Ausbeute. Vor allem da die Mannschaft von Trainer Manuel Baum schon gegen Bayern München und Borussia Dortmund spielen musste. Die trockenen Ergebnisse und die Tabellenposition führen allerdings nicht dazu, dass man ins Schwärmen gerät. Wer sich daher nur am Rande mit der Bundesliga beschäftigt, wird nicht verstehen, warum in Augsburg gerade viele Menschen von der diesjährigen Mannschaft voller Hochachtung sprechen und die Erwartungshaltung in den letzten Wochen nicht gesunken ist.

Augsburg Stadt

Dortmund | Anhänger des FC Augsburg und von Kaiserslautern beschäftigen die Polizei

An- und Abreise zur Demonstration im Dortmunder Stadtgebiet. Die Bundesligabegegnung Borussia Dortmund – FC Augsburg. Zusätzlich durchreisende Kaiserslautern-Fans aus Osnabrück. Das Ganze in einem Zeitfenster von nur wenigen Stunden, einhergehend mit zahlreichen Straftaten und Lebensgefahr für bis zu 40 Personen, die sich in die Gleisanlagen des Dortmunder Hauptbahnhofs begeben hatten. Den Einsatzkräften der Bundespolizisten trieb das vergangenen Samstag (06. Oktober) die „Schweißperlen“ auf die Stirn!