Die Augsburger Märchenstraße kehrt ins adventliche Herz der Stadt zurück

Vier Jahre lang mussten die Augsburgerinnen und Augsburger auf eine liebgewordene Tradition in der Vorweihnachtszeit verzichten, 2023 kehrt sie wieder zurück ins adventliche Herz der Stadt: die Augsburger Märchenstraße.

Christkindlesmarkt Bru
Foto: Christoph Bruder

Bis ins Jahr 1968 geht die Tradition zurück, in der Augsburger Innenstadt in wunderschön dekorierten Schaufenster Märchen und Geschichten für Groß und Klein zu präsentieren. So gehört die Augsburger Märchenstraße schon seit Generationen zu den vorweihnachtlichen Spaziergängen in der Schwabenmetropoloe. Großeltern stehen heute mit ihren Enkelkindern vor den Fenstern, vor denen sie selbst als „Bubala“ und „Mädala“ bereits mit glänzenden Augen standen. Nach einer vierjährigen Pause ist es in diesem Jahr wieder so weit.

Tierische Weihnachten

In insgesamt neun Fenstern warten Erzählungen darüber, wie Tierfamilien die Winterzeit verbringen und Weihnachten feiern auf die staunenden Kinder und ihre Familien. So gibt beispielsweise es zu erfahren, wie aus dem Haus der Bärenfamilie ein riesiger Christbaumständer wird, oder wie die Enten auf dem zugefrorenen sich im Schlittschuhlaufen versuchen. Man darf gespannt sein, was sich Gestalter Ullrich Styra für schöne Ideen für die Umsetzung der Geschichten hat einfallen lassen.

Die kleinen Besucher sollten bei den Erzählungen besonders gut aufpassen, bei einem Rätselspiel um die „Augsburger Märchenstraße“ gibt es wieder attraktive Preise zu gewinnen. Teilnahmekarten sind in der Tourist-Information am Rathausplatz, beim Himmlischen Postamt auf dem Christkindlesmarkt (bei der großen Krippe) und beim Modehaus Wöhrl in der Bürgermeister-Fischer-Straße erhältlich. Dort am Kinderweihnachtsmarkt beginnt die Geschichte auch.

Die diesjährige „Augsburger Märchenstraße“ mit Motto „Tierischer Winterspaß!“ ist während des Augsburger Christkindlesmarktes vom 27.11. bis 24.12. zu sehen.

Hier finden Sie die Fenster der Augsburger Märchenstraße

Bild 1 | Wöhrl Modehaus, Bgm.-Fischer-Straße
Bild 2 | Siller & Laar, Philippine-Welser-Straße
Bild 3 | THALIA Buchhandlung, Philippine-Welser-Straße
Bild 4 | MAXIMILIANMUSEUM, Philippine-Welser-Straße
Bild 5 | Sparkasse Schwaben-Bodensee, Annastraße
Bild 6 | Haberstock Parfümerie, Annastraße
Bild 7 | Tourist-/Bürger-Info, Rathausplatz
Bild 8 | A-Allgemeine Kundencenter, Maximilianstraße 3 |Rathausplatz
Bild 9 | Stadtsparkasse, Maximilianstraße 23 |Moritzplatz

Hier finden Sie die Wegkarte als Download