"Politbarometer": Freie Wähler legen in Rheinland-Pfalz zu

Drei Tage vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz haben die Freien Wähler dort zugelegt und würden mit fünf Prozent (+1) in den Landtag einziehen. Das ist das Ergebnis des ZDF-„Politbarometers“, das am Donnerstagabend veröffentlicht wurde. Die Christdemokraten bleiben mit 29 Punkten unverändert und landen hinter der ebenfalls unveränderten SPD mit 33 Prozent.

Dts Image 15287 Chcnjbjrkr 3121 800 600Wahlplakat zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2021, über dts Nachrichtenagentur

Auch bei den restlichen Parteien gibt es kaum Bewegungen zur Vorwoche: AfD 9 (unverändert), FDP 6,5 (-0,5), Grüne 10 (-1), Linke 3 (unverändert) lautet die Projektion. Die Freien Wähler könnten am Ende das Zünglein an der Waage werden, wenn sie den Sprung in den Landtag tatsächlich schaffen.