Schnee-Chaos am Flughafen München |  Bis zu 160 Flüge abgesagt

Das Winterwetter hat zu erheblichen Störungen am Münchner Flughafen geführt. Zahlreiche Starts und Landungen mussten aufgrund von Schneefall und niedrigen Temperaturen abgesagt werden, wie BILD berichtet.

Winter 2010043 1280
Symbolbild

Stand 17 Uhr waren bis zu 160 Verbindungen betroffen. Und die Bedingungen sollen zunächst nicht besser werden: Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert starken Schneefall am Freitag und Samstag. In den Alpen, im Alpenvorland bis hinunter nach Süd-Niederbayern könnten bis Samstagabend bis zu 40 Zentimeter Neuschnee fallen.

Aufgrund der Möglichkeit, dass ein großer Teil davon innerhalb von zwölf Stunden fällt, hat der DWD eine Unwetterwarnung für diese Gebiete herausgegeben.