München: Brandanschlag von Klimaaktivisten

200.000 Euro Schaden – in der Nacht von Sonntag auf Montag haben Klimaaktivisten zwei BMWs angezündet. Es sei eine Reaktion auf den Umgang der Behörden mit den Klimaprotesten. Der Staatsschutz ermittelt.