Willibaldplatz in München | Frau wird von LKW überrollt und stirbt noch am Unfallort

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst sind heute Nachmittag gegen 13.56 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall an den Willibaldplatz nach Laim alarmiert worden. Für eine 71-Jährige kam leider jede Hilfe zu spät.

Bildschirm­foto 2023 08 20 Um 09.41.03
Archivbild Berufsfeuerwehr München | Sebastian Pfister

Bereits der erste Anruf ließ einen schrecklichen Ausgang des Einsatzes erahnen. Der Anrufer schilderte, dass eine Person von einem Lkw überrollt wurde. Sofort wurden Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst zum Willibaldplatz alarmiert. Ein Ersthelfer versuchte dort die Verunfallte zu reanimieren. Die ersten Einsatzkräfte übernahmen die Wiederbelebung. Leider waren die Verletzungen so schwer, dass die Frau noch an der Unfallstelle verstarb.

Während der Rettungsarbeiten wurde der betroffene Bereich großräumig abgesperrt.
Der Fahrer des Lastkraftwagens wurde von den Einsatzkräften bis zum Eintreffen
von speziell geschulten Mitarbeitern des Krisendienstes betreut. Zur Klärung der
Unfallursache ermittelt die Polizei.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr